Sunday, December 19, 2010

Tara unser Rescue Dog



Wir haben einen neuen Hund. Ihr Name ist Tara und sie ist circa 1.5 Jahre alt. Wir haben sie ueber www.hobocare.com adoptiert. Sie hatte bislang ein schreckliches Leben. Sie war in einer puppy mill in Kansas wo sie nichts anderes gemacht hat ausser Babies zu brueten und im Kaennel gelebt hat. Sie hat nie Liebe erfahren, sie weiss nicht was treats sind. Sie war noch nie in einem zuhause. Sie ist sehr aengstlich. Sie is super duerr. Wird 'ne Menge Arbeit bis wir sie aufpaeppeln koennen. Von jetzt an wird sie ein gutes Leben haben. Arme Maus!!!! Jake ist eifersuechtig, aber das ist ja normal. Die Katze und er haben gelernt zusammen zu leben, da wird das jetzt auch klappen. Bald sind es vermutlich die besten Freunde!!!!

Martina

2 comments:

Melle said...

Das ist aber toll! Wir haben auch so einen Hund gerettet (von einem Reservat in New Mexiko). Sie war genauso am Anfang, aber mit viel Liebe und Geduld wird sie bald Eure beste Freundin! Unsere Milka ist in den letzten Jahren total zum Schmusehund geworden, obwohl sie auch bis zu ihrem ersten Jahr nur alleine draussen war, kein geregeltes Fressen hatte, keine Zuneigung kannte, nie ein Spielzeug oder Hundekeks hatte. Sie war so duenn, sie hatte keine Kraft richtig zu laufen und ging wie in Zeitlupe. Wenn Ihr sie richtig gut verwoehnt, wird auch Tara bald ganz anders aussehen und Jake's Buddy werden. Ich freue mich fuer Euch!!!

Hedda said...

Ich lese vom Beginn eurer Auswanderung an euren Blog und finde es so schade, daß ich hier keine neuen Einträge vorfinde!! Seit Monaten schaue ich immer wieder vergebens hier rein! Es wäre so schön nochmals etwas Neues von euch zu lesen...
LG Hedda